Disable Preloader

Wissenswertes

Barrique® The famous Art of Spirit

Ester
Duftender, fruchtiger oder würziger Bestandteil von Whisky, der durch Reaktionen während der Gärung oder durch Reifung entsteht.

Fass
Ein Fass (engl. Barrel) der schottischen Whiskyindustrie besitzt in der Regel ein Fassungsvolumen von 180 bis 200 Litern. Meist handelt es sich dabei um Bourbon Fässer. Sie wurden aus amerikanischer Eiche gefertigt und bereits zur Reifung von Bourbon Whiskey verwendet.

Heutzutage werden zur Lagerung von Scotch Whisky vermehrt auch andere Fässer verwendet. Diese geben dem Whisky seine charakteristischen Eigenschaften (Sherry, Portwein, Madeira, Bordeaux).

Feints
Nachlauf beim zweiten Brennvorgang. Dieser wird wieder in die Brennblase zurückgegeben.

Floor Maltings
In diesem lang gezogenen Räumen wird die in Wasser eingeweichte Gerste zum Keimen ausgebreitet. Durch regelmäßiges Wenden (heute überwiegend durch Maschinen) entsteht das fertige Malz. Heutzutage wird das Mälzen nur noch von wenigen Brennereien eigenständig praktiziert.

Foreshots
Vorlauf beim zweiten Brennvorgang. Dieser wird wieder in die Brennblase zurückgegeben.